Wieviel kostet eine Hochzeitsreportage?

Wenn euch meine Bilder gefallen, wollt ihr jetzt bestimmt auch wissen, wieviel eine Hochzeitsreportage oder ein Paarshooting bei mir kosten. Ich möchte euch ermutigen, dafür mit mir ein unverbindliches Kennenlerngespräch zu vereinbaren. Wenn ihr Zeit habt und wir in der Nähe wohnen, gerne in einem Cafe, ansonsten per Internet.

Warum mache ich das so? Jede Hochzeit ist so individuell wie das Brautpaar selbst. Ich möchte für euch ein passendes und das bestmögliche Angebot erstellen. Punkte wie Anreise und Übernachtung sind oftmals nicht pauschal in eine Preisliste zu bringen.

Ein weiterer Vorteil für euch, ihr könnt von meiner Erfahrung profitieren. Vielleicht habt ihr Fragen wie um welche Uhrzeit das Licht für das Paarshooting am besten ist, welche Vorteile ein Paarshooting vor der Trauung hat, ob Gruppenfotos gemacht werden sollen und wie lange das dauert oder aber auch, wie lange das Paarshooting maximal gehen sollte?

Mit über 300 fotografierten Hochzeiten kann ich euch bestimmt wertvolle Tipps für eure perfekte Hochzeit mit auf den Weg geben. Gerne auch zu allen anderen Themen.

Wie geht’s weiter?

1) Kennenlerngespräch

Fotografie ist Vertrauenssache. Schließlich kauft ihr die Katze im Sack. Und damit ihr anschließend jede Menge Freude an der Katze habt, sollten wir uns kennenlernen. Schließlich begleite ich euch den ganzen Tag und bin während der vielen emotionalen Momente an eurer Seite.

Damit ich diese Momente und Emotionen für euch auf Bildern festhalten kann, ist es wichtig, dass wir auf einer Wellenlänge sind und die Chemie passt. Erst das macht einfache Hochzeitsfotos zu natürlichen und authentischen Hochzeitsbildern und zu eurer ganz persönlichen Hochzeitsstory. Gerne stehe ich euch mit Rat und Tat zur Seite und empfehle euch Dienstleister, mit denen ich jahrelang zusammenarbeite

2) An eurer Hochzeit

Mein Wunsch ist es, dass ihr eure Hochzeit einfach nur genießt. Dafür haben wir im Vorfeld alles wichtige besprochen. Da ich mich auf Hochzeitsreportagen spezialisiert habe, begleite ich euch an Samstagen erst ab 8 Stunden. Ich möchte vom Getting Ready bis zur Feier alles einfangen, um eure ganz persönliche Hochzeitsstory zu erzählen.

3) Nach eurer Hochzeit

Nach eurer Hochzeit beginnt für mich der zweite große Teil der Arbeit. Ich werde die schönsten Bilder eurer Hochzeit aussuchen und jedes einzelne Bild mit Liebe zum Detail bearbeiten. Da eure Spannung auf die Bilder sehr hoch sein wird, versuche ich, die kompletten Bilder innerhalb von 2 bis 4 Wochen zu bearbeiten.

Ihr bekommt dann einen Link zu meiner passwortgeschützten Online-Galerie und könnt euch (vielleicht schon in den Flitterwochen) die Bilder vorab im Internet angucken. Was gibt es Schöneres, als sich im Urlaub die Bilder der eigenen Hochzeit anzuschauen?

Was ihr bei einer Hochzeitsreportage bekommt:

  • USB-Stick mit euren Hochzeitsbildern
  • Abzüge auf Fotopapier
  • passwortgeschütze Onlinegalerie für Familie und Freunde